Buehler zeigt auf der Control 2018 in Stuttgart wegweisende Neuentwicklungen im Be-reich der Härteprüfung
Buehler zeigt auf der Control 2018 in Stuttgart wegweisende Neuentwicklungen im Be-reich der Härteprüfung Image Knoop-, Vickers-, Brinell- Härteprüfsysteme und Härtevergleichsplatten werden in Halle 5, Stand Nr. 5135 vorgestellt

Esslingen… Mit seinen seit 100 Jahren etablierten Marken hat Buehler die Härteprüftechnik defi-niert – eine langjährige Tradition, auf die das Unternehmen stolz ist. Auf der Fachmesse Control 2018 vom 24.- 27. April 2018 in Stuttgart zeigt Buehler an seinem Stand 5135 in Halle 5 eine Rei-he innovativer Neuentwicklungen aus dem Bereich der Härteprüfung. Am Stand von Buehler kön-nen Sie die neuesten Wilson Härteprüfgeräte, darunter die Modelle Wilson VH3100, VH3300, VH1202 sowie VH1150 live in Aktion sehen.

Buehler hat die ursprünglichen Härteprüfgeräte von Wilson Instruments, Wolpert und Reicherter immer weiter verbessert und durch kundenorientierte Innovationen und Technologien zu den weltweit führenden Härteprüfsystemen gemacht.

Unter dem Markennamen Wilson bietet Buehler eine neue Generation von Rockwell-, Knoop-, Vickers-, Brinell- und Universal-Härteprüfgeräten an. Außerdem hat das Unternehmen die inter-national führende Härteprüfsoftware DiaMet™ sowie eine Vielzahl zertifizierter Härtevergleichs-platten entwickelt.

Das Spektrum von Wilson-Härteprüfgeräten umfasst eine breite Palette von Rockwell-, Vickers/ Knoop-, Brinell- und Universalhärteprüfgeräten mit zahlreichen Automatisierungsoptionen. Insbe-sondere die automatisierten Härteprüfsysteme VH3300 und die Härteprüfsysteme aus der Bau-reihe VH3100 bieten eine voll integrierte Plattform, die allen Anforderungen an eine Vickers- und Knoop-Härteprüfung gerecht wird. Die Wilson-Härteprüfsysteme VH1102 und VH1202 wiederum sind eine flexible, kostengünstige und zuverlässige Lösung für Knoop- und Vickers-Mikrohärteprüfungen. Dank unterschiedlicher Ausführungen von einer Standalone-Version für Prüflabore mit relativ niedrigem Probenaufkommen bis hin zu einem voll ausgestatteten System, das sich insbesondere für den industriellen Einsatz und Anwendungen mit hohem Probendurch-satz eignet, lassen sich diese Mikrohärteprüfgeräte an eine Vielzahl von Anforderungen anpassen.

Außerdem hat Buehler die DiaMet-Software für die automatisierte Härteprüfung entwickelt, die eine optimale Auswertung von Makro-Vickers-, Mikro-Vickers-, Knoop-, Rockwell- und Brinell-Härteprüfungen ermöglicht. Angeboten werden analoge, digitale und automatisierte Lösungen. Zu den Merkmalen der Software gehören eine hervorragende Laststeuerung und -überwachung mit automatischer Beleuchtung, automatischem Fokus, und automatischer Messung sowie mo-dernste Funktionen für eine Vielzahl von Anwendungen in der Qualitätskontrolle. Für alle Anwen-dungen bei denen es auf Qualität ankommt bietet Buehler weltweit einen kontinuierlichen Sup-port mit hochwertiger Kalibrierung und Verifizierung.

Weitere Informationen unter https://www.buehler.com/hardness-testing.php oder per E-Mail unter marketing@buehler.com. In Europa firmiert Buehler unter dem Namen ITW Test & Measu-rement GmbH.

ÜBER BUEHLER

Buehler ist ein international tätiger industrieller Hersteller von hochwertigem Verbrauchsmaterial und Prüfgeräten und Anbieter der zugehörigen Serviceleistungen. Buehler bietet innovative Lösungen und fachkundigen Service und Support über den gesamten Bereich der Materialpräparation und -analyse hinweg. Weitere Informationen zum Produktangebot von Buehler stehen auf der Buehler-Website unter www.buehler.com oder über die E-Mail-Adresse marketing@buehler.com zur Ver-fügung.

ÜBER ITW

2006 wurde Buehler von ITW übernommen. ITW ist ein internationales Fortune-200-Unternehmen und ein weltweit tätiger industrieller Anbieter von Mehrwert-Verbrauchsmaterial und Spezialausrüstung und dem zugehörigen Service. Weitere Informationen zu ITW finden Sie unter www.itw.com.