Scroll to Top
  +49 (0) 711 4904690-0 Call Buehler Germany at +49 0 711-4904690-0    Search Buehler
Ganzer Artikel

Ganzer Artikel

Ganzer Artikel

Best Paper Award: Buehler zeichnet Top-Veröffentlichungen des Jahres 2019 zum Thema Metallographie aus

Best Paper Award: Buehler zeichnet Top-Veröffentlichungen des Jahres 2019 zum Thema Metallographie aus Image Esslingen, September 2020 – Anlässlich der 54., in diesem Jahr erstmals vollständig webbasierten Metallographie-Tagung der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde e.V. hat Buehler ITW Test & Measurement am 18. September 2020 die ,Best Paper Awards‘ des Jahres 2019 vergeben. Damit zeichnet das Unternehmen die drei besten Aufsätze aus, die im jeweiligen Vorjahr in der Fachzeitschrift ,Praktische Metallographie‘ erschienenen sind. Die Bewertung der Beiträge erfolgt von einem Juroren-Gremium, das sich aus den Mitgliedern des wissenschaftlichen Beirates der Zeitschrift zusammensetzt. Die Übergabe der Awards wurde live im Internet übertragen.

Platz 1 ging, verbunden mit einem Scheck über 1.500 €, an Gaby Ketzer-Raichle, Tim Schubert, Dr. Timo Bernthaler und Prof. Dr. Gerhard Schneider von der Hochschule Aalen für den Beitrag ,Besonderheiten der Gefügeausbildung in additiv gefertigten Werkstoffen‘. Darin beschreiben sie die Mikrostrukturen von Proben, die per Selective Laser Melting hergestellt wurden, mittels optischer Verfahren und Elektronenrückstreubeugung (EBSD). Die Untersuchungen erfolgten an einer Al-Si-Legierung, austenitischem Stahl 316L, einer Co-Cr-Legierung und reinem Eisen, jeweils vor und nach einer Wärmebehandlung.

Auf den mit einem Geldpreis von 500 € dotierten Platz 2 kamen Dr. Holger Schnarr und Ute Teuber, Struers GmbH, mit dem Beitrag ,Kannst Du mir das mal schnell präparieren? Ergebnisse des Gemeinschaftsversuchs „Elektrolytische Präparationsmöglichkeiten“ des DGM-Arbeitskreises Probenpräparation‘.

Die Drittplatzierten, Jenifer Barrirero, Michael Engstler, M. Odén und Prof. Frank Mücklich von der Universität des Saarlandes erhielten einen Betrag von 300 € für den Beitrag ,Phasenselektive Probenpräparation von Al-Si-Legierungen für die Atomsondentomogrphie‘.

Buehler – ITW Test & Measurement GmbH, Esslingen
Ist seit 1936 ein führender Hersteller von Geräten, Verbrauchsmaterial und Zubehör für die Materialographie und Materialanalyse und bietet darüber hinaus ein umfangreiches Programm an Härteprüfern und Härteprüfungssystemen. Ein dichtes Netz von Niederlassungen und Händlern sichert Kunden professionelle Unterstützung und Service rund um den Globus. Das Buehler Solutions Centre in Esslingen sowie weitere Zentren dieser Art in Europa und der Welt bieten umfangreiche Hilfestellung bei allen Anwendungsfragen oder der Ausarbeitung reproduzierbarer Präparationsabläufe. Buehler ist Teil des Test and Measurement Segments der US-amerikanischen Illinois Tool Works (ITW) mit rund 100 dezentralisierten Geschäftseinheiten in 52 Ländern und rund 51.000 Mitarbeitern.

Weitere Informationen über das Produktangebot von Buehler ITW Test & Measurement GmbH sind unter www.buehler-met.de/ abrufbar.