Härteprüfsoftware DiaMet


Die DiaMet-Software wurde unter Berücksichtigung Ihrer Anwendungen und für hohen Bedienkomfort entwickelt. Ein hoher Automatisierungsgrad ist häufig mit hoher Komplexität verbunden, sowohl beim Einrichten als auch bei der Bedienung. Anders bei der DiaMet-Härteprüfsoftware: Bei der Entwicklung dieser Software wurde Wert auf schnelle und einfache Bedienung gelegt, damit auch weniger geübte Benutzer das System problemlos bedienen können. Gleichzeitig wurde darauf geachtet, dass erfahrenen Benutzern die benötigte Flexibilität und komplexe Funktionen zur Verfügung stehen.

DiaMet Software, Härteprüfung leicht gemacht

VH3300 with DiaMet Hardness Testing Software Die Navigation und Bedienung der DiaMet ™ Software wird durch ihr sauberes Design erleichtert und durch einfache und intuitive Gesten unterstützt. Virtuelle Tabs auf dem Bildschirm lassen Sie zwischen Startseite, Programm, Messung und Reports hin und her navigieren. Umfassende Rückmeldungen werden in der Statusleiste angezeigt, die Interaktionen übersichtlich und effizient machen. DiaMet ist sowohl für den Touch-Panel- Einsatz, als auch für die Desktop Verwendung konzipiert und bietet ein völlig neues Erscheinungsbild. Einfach, Intelligent, Intuitiv! Per Touch, Maus oder Tastatur.

Expert Control & Evaluation Software

DiaMet wurde für Vickers-, Knoop- und Brinell-Eindrücke gemäß ISO 6506, ISO 6507, ISO 4545, ASTM E384 und ASTM E10 optimiert. Ein Standard der DiaMet-Funktion ist die automatische Symmetrieberechnung für Prüfungen nach Vickers und Knoop. Dank dieser zusätzlichen Validierung, mit übersichtlicher Anzeige, kann leichter sichergestellt werden, dass die Ergebnisse den Normen entsprechen.

Flexible Benutzeroberfläche

Verwenden Sie die Funktionen, die Sie benötigen
– alles ist vollständig konfigurierbar

Messung

Die neuesten Algorithmen sorgen für automatische Messung, Beleuchtung und Fokus

Übersicht

Verwenden Sie das Übersichtsfenster für die Probennavigation und die Musterplatzierung

 
DiaMet Hardness Testing Software

Proben-Vorlagen

Scannen Sie Ihre Muster und speichern Sie sie als Vorlagen
- automatisieren Sie den Prüfablauf

Statusleiste

Geplante Prüfdauer, sowie Eindruckzähler - Planen Sie Ihre Testzyklen

Datenmanagement

Prüfen und verwalten Sie Ihre Testdaten mit einfachem Zugriff


DiaMet – Automatisierungspakete

Automatische Mikrohärte-Prüfsysteme sind in verschiedenen Automatisierungsstufen verfügbar. Die Steuerung des Härteprüfers – angefangen beim Erstellen der Messreihen und Härteverläufe, über das Setzen und Vermessen der Eindrücke, bis hin zur Datenerfassung und -speicherung – erfolgt über die Software und erfordert minimalen Bedieneraufwand. Die Erstellung von Berichten erfolgt auf Knopfdruck. Alle Prüfparameter wie Prüfkraft, Eindringdauer und die Position der Eindrücke werden über die bedienerfreundliche Software eingestellt. Es besteht die Möglichkeit der Umwertung der Härteskala in andere Skalen.
 
DiaMet Automated Packages


Prüfung von Schweißnähten

DiaMet Hardness Testing Software - Weld Testing Nie war das Prüfen von Schweißnähten einfacher: Mit dem intuitiv bedienbaren Mustergenerator im Programmbereich können Sie völlig unkompliziert innerhalb von Sekunden das Prüfmuster an den entsprechenden Abschnitt der Schweißnaht anpassen.

Color Mapping

DiaMet Hardness Testing Software - Color Mapping Mit der Mapping-Funktion erhalten Sie eine Vorstellung von der Härteverteilung in einem interessierenden Bereich. Dies ist besonders bei oberflächenbehandelten Werkstoffen von Vorteil.

Geometriefunktionen

DiaMet Hardness Testing Software - Geometric Functions Grundfunktionen stehen Ihnen über alle Bereiche der Härteprüfung hinweg zur Verfügung. Mit diesem Geometrie-Werkzeug können Sie unkompliziert einfache Längen- oder Winkelmessungen, sowie Kreis- oder Flächenberechnungen durchführen.

Klares Design und Touch-Optimierung

DiaMet Computer Monitor Die Navigation innerhalb der DiaMet™ Software ist dank des klaren Designs ganz einfach und wird zusätzlich durch einfache und intuitive Gesten unterstützt. Virtuelle Registerkarten oben am Bildschirm ermöglichen Ihnen die Navigation zwischen der Startseite, dem Programmtest und den Berichtsfunktionen. Die Statusleiste zeigt ein umfassendes Feedback an, was die Interaktion klar und effizient macht. Mit dem für Touchscreens konzipierten und mit einem neuen Aussehen und einer neuen Haptik versehenen DiaMet erfolgen die Arbeitsschritte ganz einfach, praktisch und elegant!
Einfach zu bedienen
Per Touch, Maus oder Tastatur


Vielseitig

Indent Row Image DiaMet wurde für Makro-Vickers-, Mikro-Vickers, Knoop- und Brinell-Eindrücke gemäß ISO 6507, ISO 4545, ASTM E384, ISO 6506 und ASTM E10 optimiert. Ein Standard der DiaMet-Funktion ist die automatische Symmetrieberechnung für Prüfungen nach Knoop und nach Vickers. Dank dieser zusätzlichen Validierung, mit übersichtlicher Anzeige, kann leichter sichergestellt werden, dass die Ergebnisse den Normen entsprechen.
Vielseitig
Für Vickers, Knoop und Brinell

Berichte

Image of Report Sample Überprüfen Sie die Messergebnisse im Graphen oder im Ergebnisraster und führen Sie ggf. eine erneute Messung oder Eindringprüfung durch. Exportieren Sie die Ergebnisse in eine PDF, geben Sie sie an einen Drucker aus, leiten Sie sie an Excel® weiter oder exportieren Sie sie in einem lokalen Datenbankformat.

Teilen
Sie Ihre Ergebnisse mit anderen Menschen!


Arbeitet perfekt mit Windows 10

DiaMet ist für den Betrieb unter Windows 10 konzipiert und kann Daten mit Office-Tabellenkalkulationsanwendungen austauschen.

Eine Software für Ihr gesamtes Härteprüfungs-Labor! Die DiaMet Härteprüfungssoftware kann für die folgenden Härteprüfgeräte bestellt werden:

Härte-Mapping

Hardness Mapping Image Erstellt ein Härte-Schaubild jedes beliebigen Querschnitts mittels Tausender Eindrücke und eine benutzerdefinierte Farbskala zur Offenlegung bislang nie ausgewiesenen Härteinformationen Ihrer Proben.

Vorteil
  • Ultimative Detailstufe Ihrer Prozessqualität
  • Legt Schwachpunkte offen und trägt zur Identifikation von Prüfpunkten für regelmäßige CHD-Reihen bei
  • Bietet umfassende Details zur Untersuchung von Beanstandungen


Probenerkennung und -vorlagen

Speichern Sie eine Kombination mehrerer Muster als eine Vorlage. Dies ermöglicht DiaMet, sie beim nächsten Mal, wenn Sie denselben Werkstofftyp prüfen müssen, für Sie zu positionieren.


Grafikmuster-Editor

Graphics Pattern Editor Image Mit dem DiaMet™ Muster-Editor kann der Benutzer eine beliebige Anzahl von Mustern mit einer Vielzahl von Variablen erstellen. Muster können mit höchster Präzision erstellt und das Ergebnis in der Vorschau angezeigt werden. Unterschiedliche Muster können kombiniert, und es können sogar unterschiedliche Prüfkräfte in einem einzigen Programm zusammengefasst werden, das dann automatisch ausgeführt wird. Beispielsweise 3 CHD-Reihen mit je 15 Eindrücken mit HV1 und eine Kernhärtebestimmung anhand des Mittelwerts von 5 Eindrücken mit HV10. Dies ist die Flexibilität, die die VH3000-Serie zu bieten hat.

Erstellen Sie die Muster für Ihre Anwendung


Video-Überlagerung der Eindrucksmuster

Pattern Video Overlay Image DiaMet zeigt dem Bediener schon vor dem eigentlichen Eindringvorgang, wo die Eindrücke erstellt werden. Die Video-Overlay-Funktion unterstützt die Positionierung mehrerer Messreihen auf der Probe. Die Video-Overlay-Funktion führt bei jeder Vergrößerung automatisch eine Skalierung durch, selbst innerhalb der Makroansicht.

Sehen Sie, wo Ihre Eindrücke positioniert werden


Makroansicht mit Navigationshilfe

Navigation Map Image Mit Hilfe der Übersichtsfunktion kann ein Gesamtbild der Probe erstellt werden. Form und Größe der Probe sind dabei unerheblich, da die DiaMet-Software jeden beliebigen Bereich innerhalb der Begrenzungen des Probentischs abtasten kann. Die Mini-Übersicht kann eingeblendet werden, um schnell und unkompliziert von einer Prüfposition zur nächsten zu kommen.

Navigieren Sie auf der Probe


Autobeleuchtung

Autofokus

Automatische Messung

Auto Illumination Auto-focus Auto Measurement
Wiederholbar, wiederholbar, wiederholbar; die Autobeleuchtung von DiaMet stellt immer automatisch die korrekte Helligkeit ein, unabhängig von der Probe und der Position auf der Probe. Und natürlich auch unabhängig vom Werkstoff (Stähle, Werkzeugstahl, Karbide, Beschichtungen).

Reproduzierbare
Helligkeit und reproduzierbarer Kontrast
Erstaunlich in jeder Hinsicht. DiaMet findet die korrekte Schärfeebene auch aus Entfernungen von mehr als 30 mm. Genießen Sie höchste Geschwindigkeit bei der Fokussierung in geringen Abständen. Der Diamet™ Autofokusalgorithmus setzt neue Maßstäbe.

Reproduzierbare
Schärfe
Eine manuelle Positionierung der Fadenlinien ist dank des verfeinerten Messalgorithmus nicht mehr erforderlich. Behalten Sie die Kontrolle und passen Sie die Messungen durch Ändern der Fadenlinien an. Der manuelle Messmodus ist für den Einsatz mithilfe des Touchscreens und/oder der Maus vorgesehen. Bei Bedarf kann eine automatische Eindrucksymmetrieprüfung für Vickers- und Knoop-Verfahren aktiviert werden.


Reproduzierbare
Messergebnisse

DiaMet Automation Software Specifications
Softwareversion Wilson® DiaMet™
Härteskalen Rockwell, Vickers, Knoop und Brinell (ja nach Anlagenkonfiguration)
Kompatible Hardware Wilson VH3100, Wilson VH3300* VH1202, VH1150 & UH250 (*Einführung 2015)
Fokus Automatischer Fokus, mit manueller Einstelloption
Beleuchtung Automatische Beleuchtung, mit manueller Einstelloption
Messung Manuelle oder automatische Messung des Eindrucks
XY-Tisch-Steuerung Automatisches Traversieren für verschiedene Muster: CHD, Linie, Kreis, Matrix und andere
Multistrichprobe Multistrichprobe
Überblick Scannen und Zusammenführen Nur in Kombination mit Übersichtsoptik
Datenexport Drucker, PDF, Excel

Wilson® Legacy Tester Program

Rüsten Sie Ihr Härteprüfgerät für das digitale Zeitalter!
DiaMet Legacy Testers
  • Statten Sie Ihre Härteprüfgeräte mit einer Digitalkamera und der bewährten DiaMet ™ -Härteprüfungssoftware aus
  • Digitalisieren Sie Ihre Prüfdaten und seien Sie bereit für Industrie 4.0
  • Überprüfen und kategorisieren Sie Testprogramme und Testaufträge für interne und externe Audits
  • Sparen Sie Zeit und lassen Sie die Software Ihre Tests automatisch durchführen


Was müssen Sie tun?
Kontaktieren Sie unsere technischen Vertriebsmitarbeiter auf buehler.com, um zu erfahren, ob ein Upgrade-Paket für Ihren Härteprüfer verfügbar ist. Im Allgemeinen kann jedes Härteprüfgerät mit einem externen Tubus mit C-Mount-Befestigung mit unserer Digitalkamera und der DiaMet-Härteprüfungssoftware aufgerüstet werden.
Was ist im Paket enthalten?
Ein Upgrade-Paket umfasst eine USB3.0-Digitalkamera, ein Kamerakabel und eine Workstation. Je nach vorhandenem Tester ist ein erweitertes Upgrade-Paket möglich, einschließlich der Maschinensteuerung durch Software *
Aufrüstbare Buehler/Wilson Härteprüfgeräte:
Wilson Tukon VH1102/1202, Buehler MicroMet 6000 Series, Wilson 402 MVD/SVD, Wilson 432/452 MVD/SVD, Buehler MicroMet 5100 Series
*Unser Software-Service-Team unterstützt Sie bei der Überprüfung von Upgrade-Potenzialen

Folgen sie uns