Scroll to Top
  +49 (0) 711 4904690-0 Call Buehler Germany at +49 0 711-4904690-0    Search Buehler
OmniMet™ liefert umfangreiche Möglichkeiten für die Bildauswertung, kombiniert mit einer flexiblen Datenbankfunktionalität. OmniMet lässt sich mit intuitiv bedienbaren Point-und Click-Funktionen, vorprogrammierten Auswertungsroutinen oder der Option zur Ausführung benutzerdefinierter Auswertungsskripte an die Aufgabenstellung anpassen. Die Datenbank nutzt einen mehrstufigen Ansatz, um die verschiedenen Benutzer und Bilddaten mit beispielloser Benutzerfreundlichkeit zu organisieren.

Das OmniMet-System bietet über eine intuitive bedienbare Microsoft® Windows®-Oberfläche eine nahtlose Integration von Point-und-Click- Verfahren für Mikroskope, Kameras und Bildauswertungssoftware. Im Allgemeinen lässt sich jedes beliebige, in einem Standardformat vorliegende Bild direkt von einem kalibrierten Mikroskop anzeigen oder zur Auswertung in OmniMet importieren. Die OmniMet-Software wird in verschiedenen Ausbaustufen angeboten, die sich hinsichtlich ihrer Flexibilität, Funktionalität und Auswertungsleistung unterscheiden. Damit steht jedem Labor mit Bedarf an Datenarchivierung und quantitativer Bildauswertung eine Software zur Verfügung, die genau auf ihren Bedarf abgestimmt ist.
Vorteil

Flexibel

  • Flexible Plattform mit vorkonfigurierten Software- oder Hardwarepaketen und optionalem Zubehör.
  • Optionale Module zur Bildbearbeitung und zum Vermessen zur individuellen Anpassung der Softwarelösung.

Leistungsstark

  • Jedes beliebige, in einem Standardformat vorliegende Bild lässt sich direkt von einem kalibrierten Mikroskop anzeigen oder zur Auswertung in OmniMet importieren.
  • Netzwerkunterstützung durch (LAN) OmniMet Viewer-Modul.

Sicher

  • Eingebaute Datenbank für Bildarchivierung
Spezifikation
 
Spezifikation der OmniMet™ Software
Softwarebeschreibung Viewer CnM Basic Advanced Express Enterprise
Capture
Laden und Speichern
Helligkeit, Weißabgleich, Farbkorrektur
Digitaler Zoom, Drehen, Kalibration, Bemerkungen
Kameraschnittstelle (USB, EEE I394, Speicherkarten, DirectShow, Twain etc.)
Motorisierter Tisch-Controller
Capture Modules (optional)
Messgröße
Standardmodule: Länge, Fläche, Radius, Anzahl, Parallele Linien
Erweiterte (Advanced) Module: 3-Punkt Kreis, Benachbart Winkel, Polygon
Erweiterte (Advanced) Messmodule (optional)
Farb-Schwellenwert (Wert, Intensität), 16 Bitplanes
Automatisierungsfunktionen: Lesen und Ausführen von Scripts
ScriptEditor: Rread, Run, Write, adn Edit Scripts
Anwendungsspezifische Scripts (optional)
Bericht
Berichtsdaten, Berichtsgenerator (erfordert Microsoft® Office)
Ergebnisfenster mit Messprotokoll
Organisieren
Datenbankschnittstelle
Datenbankerstellung und -verwaltung
Im Paket enthalten
Optionales Modul (separat erhältlich)
* OmniMet Enterprise wird mit einer Auswahl an Scripts geliefert.
Bestellung
Systems* Software** Editions
86-1-1001 86-1-1000 OmniMet Viewer Mit OmniMet Viewer können alle vernetzten Nutzer Bilder und Informationen in einer OmniMet Datenbank im gleichen Netzwerk betrachten und ändern.
86-1-1010 OmniMet Capture N' Measure (CnM) OmniMet Capture N’ Measure (CnM) ermöglicht Bildaufnahmen mit grundlegenden Messfunktionen und Skalierungsbalken (ohne Datenbankfunktionen). Zu den Messfunktionen gehören Länge, Parallellinien, Kurven, Fläche + Umfang, Radius, Winkel und Anzahl. Bilder können in üblichen Formaten gespeichert werden. Die Ergebnisse können in das Bild geschrieben, jedoch nicht gespeichert oder an Excel® exportiert werden.
86-1-1003 86-1-1002 OmniMet Basic OmniMet Basic umfasst alle Funktionen von Capture ‘N Measure, und bietet zusätzlich eine Datenbankfunktionalität zur Archivierung sowie MS-Office Berichtsschablonen zur Präsentation der Ergebnisse. Für spezielle Anwendungen können zusätzliche optionale Capture-Module verwendet werden.
86-1-1005 86-1-1004 OmniMet Advanced OmniMet Advanced enthält alle Funktionen von OmniMet Basic und bietet zusätzliche erweiterte Messfunktionen. Messungen können in der Datenbank oder interaktiv in Excel-Tabellen gespeichert werden. Eine integrierte statistische Analyse optimiert die Interpretation und Protokollierung von Ergebnissen. Für spezielle Anwendungen können zusätzliche optionale Capture-Module und erweiterte Messmodule verwendet werden.
86-1-1007 86-1-1006 OmniMet Express OmniMet Express enthält alle Funktionen von OptiMet Advanced mit der zusätzlichen Möglichkeit der Ausführung automatischer Skripts. Skripts sind anwendungsspezifische Bildanalysepakete die eine optimale Effizienz und Reproduzierbarkeit für wiederkehrende Analysen in Prüflaboren mit hohem Probendurchsatz bieten. Für spezielle Anwendungen können zusätzliche optionale Capture-Module, erweiterte Messmodule und vorprogrammierte anwendungsspezifische Skripts verwendet werden.
86-1-1009 86-1-1008 OmniMet Enterprise OmniMet Enterprise enthält alle Funktionen von OmniMet Express und bietet zusätzlich die Fähigkeit zum Schreiben und Editieren von Skripts. Individuell anpassbare Skripts bieten dem Benutzer umfassende Kontrolle über die Analyselösungen. Lieferumfang enthält 8 häufig verwendete anwendungsspezifische Skripts. Für spezielle Anwendungen können zusätzliche optionale Capture-Module, erweiterte Messmodule und weitere anwendungsspezifische Skripts verwendet werden.
* Systempakete beinhalten die auf einer Windows 10-64-Bit-Workstation vorinstallierte Software und ein Mousepad. Inklusive Tastatur und Maus, ohne Monitor.
** Das Paket nur Software beinhaltet die Software und das Mauspad und ist kompatibel mit einem Rechner mit Windows 10 (64 Bit).
Downloads
Videos
Adjusting Camera Setting in OmniMet