Wir streben nach mehr als nur der Marktführerschaft in unserer Branche. Uns ist tief bewusst, dass wir sowohl für unsere lokale Gemeinschaft als auch die weltweite ökologische Nachhaltigkeit Verantwortung tragen. In diesem Bewusstsein führten wir im Jahr 2010 ein engagiertes unternehmensweites Recyclingprogramm ein. Heute, im fünften Jahr, erreichte das Programm eine Müllvermeidung von 110.000 Pounds [50.000 Kilogramm] und dem entsprechend eine erhebliche Bewahrung von Ressourcen wie Elektrizität, Öl und Wasser.

Daneben unterstützen wir zahlreiche andere Programme mit bürgerschaftlichem Engagement, vorrangig in der Bildung und Wohlfahrt. Wir unterstützen „Junior Achievement“ und „United Way Worldwide“ durch Präsentationen, gemeinschaftliche Aktivitäten und Spendenaktionen. Über viele Jahre war der Hauptsitz unseres Unternehmens am „Work-Study“-Programm der Schule „Cristo Rey St. Martin College Prep School“ beteiligt. Mit diesem Programm unterstützt Buehler Jugendliche bei der Erlangung des High School-Abschlusses oder anschließend auf dem College durch Arbeits- und Studienprogramme.

Zuletzt hat sich Buehler für LovetheOceans eingesetzt, eine gemeinnützige Organisation zum Schutz der Meere mit Sitz in Mosambik, eingesetzt. Die Organisation führt Forschungen zur handwerklichen Fischerei auf Haie und Rochen durch. Buehler hat die Organisation mit Ausrüstungen unterstützt, mit denen die Wirbelsäulen zu Prüfzwecken getrennt werden. Dies ist eine große Hilfe, um die Forschung zu beschleunigen und um die Nachhaltigkeit der Fischerei und den Schutz bedrohter Arten zu belegen.



Buehler Umweltschutzrichtlinie
Buehler hat sich zur Einhaltung der anerkannten Umweltschutzpraktiken verpflichtet, einschließlich der Verpflichtung, die geltenden gesetzlichen und sonstigen Anforderungen einzuhalten oder zu übertreffen, um eine kontinuierliche Verbesserung innerhalb seines Umweltmanagementsystems zu erreichen, und um die Entstehung von Abfall und Verschmutzungen zu vermeiden. Wir bei Buehler werden deshalb unsere Prozesse, unsere Materialien und unsere Mitarbeiter entsprechend lenken, um die mit unseren Produkten verbundenen Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren.