Scroll to Top
  +49 (0) 711 4904690-0 Call Buehler Germany at +49 0 711-4904690-0    Search Buehler
Die Universalhärteprüfgeräte Serie UH 4000 sind für produktionsnahe Labore und Fertigungsumgebungen mit hohem Probenaufkommen konzipiert. Die Härteprüfgeräte der Serie UH4000 werden in zwei unterschiedlichen Konfigurationen angeboten - UH4250 und UH 4750. Universalhärteprüfgeräte erlauben die Durchführung von Härteprüfungen nach unterschiedlichen Härteskalen auf einer einzigen Maschine, normalerweise mit höheren Prüfkräften (>5kgf).

Dank ihrer robusten Bauweise sind diese Geräte überaus zuverlässig und für den rauen Werkstattbetrieb hervorragend geeignet. Der innovative Härteprüfer zeichnet sich durch extrem schnelle Prüfzyklen und einen neu entwickelten Revolver aus, der mehrere Eindringkörper und Objektive aufnehmen kann. So kann der Bediener Prüfungen nach unterschiedlichen Prüfverfahren durchführen, ohne dass Eindringkörper/Objektiv manuell gewechselt werden müssen. Der Rahmen ist ein extrem robustes und widerstandsfähiges Gussteil, wie auch die Revolver-Abdeckung, die das hoch präzise Messsystem und die Revolver-Einheit vor äußeren Einflüssen und Kollisionen, z.B. mit den Prüfteilen, schützt. Ein 300 mm [11,8"] x 400 mm [15,7"] großer T-Nuten-Tisch ermöglicht außerdem die Prüfung von schweren und großen Werkstücken.
Vorteil
  • Der einzigartige 8-Positions-Revolver nimmt alle Prüfwerkzeuge auf. Ein manuelles Wechseln von Eindringkörpern und Objektiv ist nicht erforderlich.
  • Der solide 300 mm [11,8"] x 400 mm [15,7"] große Probentisch eignet sich für eine Vielzahl von Proben und Bauteilen – eine integrierte Tischplatte mit 12-mm-T-Nuten bietet umfassende Flexibilität für spezielle Spannvorrichtungen.
  • Der Rahmen besteht aus einem sehr robusten Stahlguss - hervorragend geeignet für Produktionsumgebungen.
  • Hohe Genauigkeit und Wiederholbarkeit der Messergebnisse durch Kraftregelung mit Kraftaufnehmer.
  • Automatische oder manuelle Z-Achsenbewegung.
  • Beleuchtung für eine bessere Sicht auf Ihre Prüfteile.
Spezifikation
Spezifikation der Universalhärteprüfgerät Wilson® UH4000
  UH4250 UH4750
Härteskalen HV 0,5 - HB 10/250 HV 3 - HBW 10/750
Prüfkraftbereich 0,5-250 kgf 3-750 kgf
Prüfkrafttyp Geschlossener Regelkreis Geschlossener Regelkreis
Optik Digitale 5 Megapixel-USB-3-Kamera
mit digitalem Zoom und Autofokus
Digitale 5 Megapixel-USB-3-Kamera
mit digitalem Zoom und Autofokus
Revolver 8 Positionen für Objektive und Eindringkörper 8 Positionen für Objektive und Eindringkörper
Objektive mit langem Arbeitsabstand (optional) 2,5x (optional mit Ringleuchte), 5x, 10x, 20x, 40x, 50x 2,5x (optional mit Ringleuchte), 5x, 10x, 20x, 40x, 50x
Eindringkörper (optional) Brinell 1 mm, 2,5 mm, 5,0 mm und 10,0 mm Karbidkugeln, Rockwell-Diamantkegel, 1/16”, 1/8”, ¼”, ½” Karbidkugel-Eindringkörper, Vickers-Diamant und Knoop-Diamant Brinell 1 mm, 2,5 mm, 5,0 mm und 10,0 mm Karbidkugeln, Rockwell-Diamantkegel, 1/16”, 1/8”, ¼”, ½” Karbidkugel-Eindringkörper, Vickers-Diamant und Knoop-Diamant
Prüfnormen Brinell (ISO 6506-1, ASTM E10),
Vickers (ISO 6507-1, ASTM E92),
Rockwell (ISO 6508-1, ASTM E18),
Knoop (ISO4545-1, ASTM E384),
Kunststoffprüfung mit Kugeleindruckversuch (ISO 2039-1, 2039-2)
Brinell (ISO 6506-1, ASTM E10),
Vickers (ISO 6507-1, ASTM E92),
Rockwell (ISO 6508-1, ASTM E18),
Knoop (ISO4545-1, ASTM E384),
Kunststoffprüfung mit Kugeleindruckversuch (ISO 2039-1, 2039-2)
Z-Spindel Manuelles Handrad und automatischer Z-Achsen-Antrieb Manuelles Handrad und automatischer Z-Achsen-Antrieb
Maximale Probenhöhe/-gewicht 300 mm (11,8"), 70 kg (154 lb) 300 mm (11,8"), 70 kg (154 lb)
Abmessungen Probentisch T-Nuten-Tisch mit Nutenbreite 12 mm; 300 mm
[11,8"] x 400 mm [15,7"]
T-Nuten-Tisch mit Nutenbreite 12 mm; 300 mm
[11,8"] x 400 mm [15,7"]
Maschinenabmessungen (L × B × H) 704 mm (28") × 534 mm (21") × 995 mm (39,2") 704 mm (28") × 534 mm (21") × 995 mm (39,2")
Nettogewicht Maschine 300 kg (660 lb) 300 kg (660 lb)
Stromversorgung 110 - 240V / 50 - 60HZ 110 - 240V / 50 - 60HZ
Bestellung
Konfigurieren Sie Ihr UH4000-Härteprüfgerät nach Ihren Anforderungen.
Select your base machine (load range and monitor option) and configure your 8 position turret with indenters, objective and target laser. Finish with an optional workbench and anvils.Wählen Sie das gewünschte Basisgerät aus (Kraftbereich und Monitoroption) und konfigurieren Sie den 8-Positions-Revolver mit Eindringkörpern, Objektiv und Positionierlaser. Wählen Sie zum Abschluss optional einen Maschinentisch und Prüftische für die Bauteilprüfung.

Videos
Wilson UH4000 Universal Tester - How to Use Main Features